Yoga für die Lunge

207

Die aus Indien stammende Yoga-Lehre ist eine philosophische Schule, zu der Körperübungen gehören, die die Einheit von Körper, Geist und Seele fördern sollen. Einige Übungen zielen auf die Stärkung der Lunge ab.

Wer wenig über Yoga weiß, verbannt es oft in die Schublade „körperliche Verrenkungen“ oder „meditative Zustände“. Diese Bilder werden Yoga aber ganz und gar nicht gerecht. Die sehr alte, ganzheitliche Lehre aus Indien hilft dabei, Körper, Geist und Seele in Balance zu bringen.

Es kann als Einheit, Verbindung oder Harmonie übersetzt werden und beeindruckt mit den vielfältigen Wirkungen, die es den Praktizierenden bringt.1 Ursprünglich hatte Yoga vor allem die Suche nach Erleuchtung zum Ziel.

Körperübungen dienten lediglich dazu, möglichst großes Wohlbefinden herzustellen. Heute genießen Yoga-Angebote einen hohen Stellenwert, weil ihr Gesundheitseffekt – ohne den Körper über Gebühr zu belasten – im Vordergrund steht…

Lesen Sie weiter auf: Yoga für die Lunge
Quelle: Mehr-Luft.at
Titelbild/Grafik by mehr-luft.at | Chiesi Pharmaceuticals GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres von Mehr-Luft.at
COPD-Kurs von Mehr-Luft.at
Unser Kurs ist eine praktische Hilfe für COPD-Patienten, der genau dort Unterstützung bietet, wo Patienten sonst oft sich selbst überlassen sind: im Alltag zu Hause. In 8 Kursmodulen und einem abschließenden Wissenstest werden wichtige Abläufe aus dem Alltag von COPD-Patienten in Videos Schritt für Schritt erklärt. Neben lungenschonenden Bewegungsabläufen und lungenstärkenden Übungen werden zudem mögliche Hilfsmittel aufgezeigt. Sie können sich die verschiedenen Inhalte und Module zeitlich und thematisch frei einteilen und diese bei Bedarf jederzeit wiederholen. Neben Patienten können selbstverständlich auch Angehörige von diesem Wissen profitieren - Erfahren Sie mehr...

HINWEIS: Gemäss DSGVO sind wir verpflichtet diese Inhalte mit "ANZEIGE" zu kennzeichnen!

Aktuelles aus dem Internet

Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.