WebWerk: Allergologie

171

Unter einer Allergie wird eine erworbene, immunologisch bedingte, spezifische Überempfindlichkeit gegenüber körperfremden Stoffen verstanden. Eine Allergie entsteht nach wiederholtem Kontakt mit dem allergieauslösenden Stoff und beruht auf einer Reaktion des körpereigenen Abwehrsystems.
…/Auszug

Lesen Sie weiter auf: WebWerk: Allergologie
Quelle: ALLERGOwiki – Ratgeber | Allergologie
Titelbild/Grafik by ALLERGOwiki | By Allergodome.de

Weiteres von ALLERGOwiki - Ratgeber | Allergologie

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.