Was tun bei einem Lungenemphysem?

250

Was tun bei einem Lungenemphysem? Ein Lungenemphysem geht meist Hand in Hand mit einer COPD-Erkrankung und muss möglichst frühzeitig erkannt und therapiert werden. Dazu stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung.

Bei einem Lungenemphysem sind die Lungenbläschen, auch Alveolen genannt, teilweise zerstört und überdehnt. Dadurch ist ihre innere Oberfläche verkleinert und der Austausch von Sauerstoff und Kohlendioxid erschwert. Das Ausatmen macht Mühe, weil die kleinen Bronchien, in sich zusammenfallen. Infolge kommt es immer mehr zu einer Überblähung der Lunge.

Ein Lungenemphysem entwickelt sich in neun von zehn Fällen im Rahmen einer COPD und macht sich vor allem mit Husten und Atemnot bemerkbar – anfangs bei Belastung, später auch im Ruhezustand. Betroffene leiden zudem häufig an Untergewicht oder raschem Gewichtsverlust, einem Verlust der Muskelmasse, einer blassen Hautfarbe, einem fassförmig aufgeblähten Brustkorb, verminderten Atemgeräuschen und geschwollenen Unterschenkeln…

Lesen Sie weiter auf: Was tun bei einem Lungenemphysem?
Quelle: Mehr-Luft.at
Titelbild/Grafik by mehr-luft.at | Chiesi Pharmaceuticals GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres von Mehr-Luft.at
COPD-Kurs von Mehr-Luft.at
Unser Kurs ist eine praktische Hilfe für COPD-Patienten, der genau dort Unterstützung bietet, wo Patienten sonst oft sich selbst überlassen sind: im Alltag zu Hause. In 8 Kursmodulen und einem abschließenden Wissenstest werden wichtige Abläufe aus dem Alltag von COPD-Patienten in Videos Schritt für Schritt erklärt. Neben lungenschonenden Bewegungsabläufen und lungenstärkenden Übungen werden zudem mögliche Hilfsmittel aufgezeigt. Sie können sich die verschiedenen Inhalte und Module zeitlich und thematisch frei einteilen und diese bei Bedarf jederzeit wiederholen. Neben Patienten können selbstverständlich auch Angehörige von diesem Wissen profitieren - Erfahren Sie mehr...
Aktuelles aus dem Internet

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.