Was ist eine Allergische Alveolitis?

153

Typische Symptome einer Allergischen Alveolitis sind Gliederschmerzen und Unwohlsein. Wie bei einer Erkältung auch ist der Nasen- und Rachenraum entzündet. Husten sowie Atemnot stellen sich ein, weshalb oft auch der Verdacht auf eine Lungenentzündung besteht. Die Allergische Alveolitis kann nach ihrer Diagnose behandelt und gelindert werden, hierfür muss diese jedoch zunächst erst einmal festgestellt werden.

Allergische Alveolitis: Erkrankung und Symptome

Im Inneren der Lunge befinden sich kleine Bläschen, welche Alveolen genannt werden. Diese sorgen für den Austausch von Kohlenstoffmonoxid und Sauerstoff. Rund 400 dieser Bläschen befinden sich in einer ausgewachsenen Lunge. Die Alveolen nehmen den Sauerstoff der eingeatmeten Luft in das Blut auf und geben das Kohlenstoffdioxid aus diesem wiederum in die ausgeatmete Luft ab. Sind diese Lungenbläschen allerdings entzündet, so liegt eine Alveolitis vor…

Lesen Sie weiter auf: Was ist eine Allergische Alveolitis?
Quelle: Allergiefreie Allergiker
Titelbild/Grafik by Allergiefreie Allergiker

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres von Allergiefreie Allergiker

HINWEIS: Gemäss DSGVO sind wir verpflichtet diese Inhalte mit "ANZEIGE" zu kennzeichnen!

Aktuelles aus dem Internet

Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.