Ulrich Medical erhält Zulassungserweiterung im Bereich der kontrastmittelunterstützten Mammographie

193

Die spritzenlosen Kontrastmittelinjektoren Max 2M und Max 3 von Ulrich Medical können ab sofort auch in der kontrastmittelunterstützten, digitalen Mammographie eingesetzt werden. Die beiden Geräte wurden anlässlich des internationalen Brustkrebsmonats Oktober offiziell für das neue Einsatzgebiet zugelassen.

Lesen Sie weiter auf: Ulrich Medical erhält Zulassungserweiterung im Bereich der kontrastmittelunterstützten Mammographie
Quelle: DeviceMed | E-Health
Titelbild/Grafik by DeviceMed Online | Vogel Communications Group

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von DeviceMed Online

HINWEIS: Gemäss DSGVO sind wir verpflichtet diese Inhalte mit "ANZEIGE" zu kennzeichnen!

Aktuelles aus dem Internet

Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.