SCHLAGWORTE: Lungenärzte im Netz

Lungenaerzte-im-Netz

Warum manche Menschen an Vogelgrippe erkranken – und andere nicht

Warum es Vogelgrippeviren gelingt, die Immunabwehr von manchen Menschen zu überwinden, hat ein Forschungsteam der Medizinischen Fakultät der Universität Freiburg gemeinsam mit chinesischen Kollegen...
Lungenaerzte-im-Netz

Pneumonie-Diagnose via Handy?

Ferndiagnose ohne Ansteckungsgefahr: Ein in Australien entwickelter Algorithmus erkennt die ambulant erworbene Lungenentzündung (CAP) am Hustengeräusch. Also einfach ins Smartphone husten, ein paar Daten...
Lungenaerzte-im-Netz

Infarktrisiko von Rauchern wird früher erkennbar

Forschern der Universität Örebro zufolge spielt der Biomarker Interleukin-6 im Blut eine Schlüsselrolle bei der Erkennung eines erhöhten Risikos für Herzinfarkte und ermöglicht eine...
Lungenaerzte-im-Netz

Nachlese des 13. Symposiums Lunge

Aufgrund der Corona-Pandemie fand das 13. Symposium-Lunge am Samstag, den 04. September 2021 erstmals virtuell statt. Wer es verpasst kann, kann alles online in...
Lungenaerzte-im-Netz

13. Symposium Lunge – erstmals virtuell

Wegen der Corona-Pandemie findet die Informationsveranstaltung über COPD und weitere Lungenerkrankungen dieses Jahr am Samstag, den 04. September 2021 online im Internet statt, um...
Lungenaerzte-im-Netz

Grippeimpfung kann auch vor Komplikationen durch Covid-19 schützen

Die Grippeimpfung kann vor schweren Auswirkungen von Covid-19 schützen. Das macht sie auch für Menschen interessant, die sich noch nicht gegen Corona impfen lassen...
Lungenaerzte-im-Netz

Schädlichen Atemaussetzern beim Schlafen durch mehr Aktivität vorbeugen

Um das Risiko für Schlafapnoe zu verringern, sollten gerade Menschen, die beruflich im Büro tätig sind und daher lange Zeit im Sitzen verbringen, sich...
Lungenaerzte-im-Netz

Endoskopische Lungenvolumenreduktion – aktueller Stand

Welche Verfahren der Lungenvolumenreduktion für bestimmte COPD-Patienten eine Therapieoption darstellen, erläutert Dr. med. Franz Stanzel, Chefarzt an der Lungenklinik Hemer in seinem Online-Vortrag auf...
Lungenaerzte-im-Netz

Wie Viren Immunzellen zu Trojanischen Pferden machen

Zytomegalie-Viren programmieren Fresszellen der Lunge so um, dass diese selbst Viren produzieren und in der Lunge verbreiten. Rund die Hälfte der Bevölkerung trägt Zytomegalie-Viren...
Lungenaerzte-im-Netz

Verbesserte Therapie von Long-COVID durch Expertennetzwerk und Telemedizin

Ein Expertennetzwerk des Deutschen Telemedizin Zentrums (DTZ) – bestehend aus Reha-Einrichtungen, Universitätskliniken, Akutkrankenhäusern, Apotheken und Praxen – bietet Methoden an, um die Therapie von...