SCHLAGWORTE: DGP

DGP

Rauchen in der Schwangerschaft – Hinweise auf höheres Asthmarisiko auch bei Enkeln

DGP – Rauchte die Oma mütterlicherseits in ihrer Schwangerschaft, haben selbst die Enkel möglicherweise noch ein erhöhtes Risiko für Asthma in der frühen Kindheit....
DGP

Wahrnehmung von Angst beeinflusst Rauchstopp

DGP – Mit dem Rauchen aufzuhören ist für COPD-Patienten besonders empfehlenswert. Doch oft tun sich Raucher mit einem Rauchstopp schwer. Die Auswertung von Studiendaten...
DGP

TNF-Hemmer haben positive Auswirkungen auf Gefäßerkrankungen

DGP – Die Ergebnisse zeigen, dass TNF-Hemmer die Bildung von Ablagerungen bei Männern und die Entzündungen der Gefäße sowohl bei Frauen als auch bei...
DGP

Bekommen Kinder mit allergischem Asthma öfter ADHS?

DGP – Kinder mit allergischem Asthma und Neurodermitis könnten öfter ADHS bekommen als Kinder ohne diese allergischen Erkrankungen. Darauf deuten die Ergebnisse von Forschern...
DGP

Polyphenole könnten sich positiv auf Lungenfunktion auswirken

DGP – Polyphenole sind pflanzliche Inhaltstoffe, die z. B. in Weintrauben enthalten sind. Eine aktuelle Studie berichtet, dass eine polyphenolreiche Ernährung sich positiv auf...
DGP

Patienten wenden Inhalatoren meistens falsch an

DGP – Viele Patienten tun sich schwer bei der korrekten Anwendung von Inhalatoren. Laut einer Untersuchung machen es je nach Gerät bis zu 70...
DGP

Ins Grüne spazieren und auf die Parkbank setzen: messbar stressmildernd sogar ohne viel Bewegung

DGP – In einer 8-wöchigen Studie sollten Teilnehmer dreimal wöchentlich im normalen Alltag mindestens 10 Minuten Naturerfahrung einbauen. Damit sank das Stresslevel messbar, wie...
DGP

Vitamin D2 bei Psoriasis könnte Hautbild verbessern

DGP – Vitamin D liegt als Vitamin D3 oder D2 vor. Die Studie zeigte, dass Vitamin D2 das Hautbild bei Psoriasis (den PASI) verbessern...
DGP

Sodbrennen verstärkt Asthmasymptome

DGP – Leitlinien zur Behandlung von Patienten mit schwerem Asthma empfehlen eine systematische Untersuchung auf mögliche Begleiterkrankungen. Denn diese können Symptome verschlimmern oder sogar...
DGP

Weniger Krankenhausaufenthalte bei COPD-Patienten mit akutem Krankheitsschub: intravenöse Antibiotikatherapie ist auch ambulant möglich

DGP – Niemand geht gerne ins Krankenhaus. Bei COPD-Patienten mit einer akuten Verschlechterung kann ein Aufenthalt nötig sein, um Infusionen mit Antibiotika zu erhalten....