SCHLAGWORTE: Deutsches Ärzteblatt

Deutsches-Aerzteblatt

Arzneimittel: EU arbeitet an Vermeidung von Lieferengpässen

Berlin/Amsterdam – Die Bundesregierung will sich in der Europäischen Union (EU) dafür einsetzen, dass pharmazeutische Unternehmen Informationen über die von ihnen verwendeten Wirkstoffe...
Deutsches-Aerzteblatt

Koalition verordnet Schlachthöfen Regeln gegen Ausbeutung

Berlin – Ausbeutung und riskante Arbeitsbedingungen in deutschen Schlachthöfen sollen Anfang des neuen Jahres gesetzlich unterbunden werden. Der Einsatz von Subunternehmen mit osteuropäischen...
Deutsches-Aerzteblatt

Koalition stärkt Altenpflege und bewilligt mehr Steuergelder im Gesundheitsfonds

Berlin – Mehr Personal in der Altenpflege, mehr Unterstützung bei Hebammenstellen und neue Finanzregelungen für Krankenkassen in der Pandemie: Der Bundestag hat heute...
Deutsches-Aerzteblatt

Mangelhafte Schutzmasken kursieren noch immer in deutschen Krankenhäusern

Berlin – Deutschlandweit haben zahlreiche Krankenhäuser offenbar noch immer mangelhafte und nicht zertifizierte Schutzausrüstung in ihren Beständen. Viele Einrichtungen gehen nun rechtlich gegen...
Deutsches-Aerzteblatt

Zuschläge für neurovaskuläre Zentren sowie bei Zentren für Lungenerkrankungen

Berlin – Krankenhäuser, die zukünftig als ein neurovaskuläres Zentrum oder Lungenzentrum finanzielle Zuschläge erhalten wollen, müssen dafür Qualitätsanforderungen des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) erfüllen....
Deutsches-Aerzteblatt

Robert-Koch-Institut hofft auf Trendwende

Berlin – Mehr als zwei Wochen nach Beginn des Teillockdowns in Deutschland haben sich die Coronainfektionszahlen aus Sicht des Robert-Koch-Instituts (RKI) auf hohem...
Deutsches-Aerzteblatt

Proteste und Spam-Mails vor Abstimmung über Infektionsschutzgesetz

Berlin – Vor der Abstimmung über die geplanten Neuregelungen des Infektionsschutzgesetzes die am morgigen Mittwoch stattfinden soll, bereitet sich die Polizei auf Demonstrationen...
Deutsches-Aerzteblatt

Konzertierte Aktion Pflege: Drei Minister mit Zwischenbilanz zufrieden

Berlin – Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) und Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) haben heute den Zwischenbericht zur Konzertierten Aktion Pflege...
Deutsches-Aerzteblatt

Spahn will Gespräche zwischen RKI und Gesundheitsämtern über einheitliches Vorgehen

Berlin – Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will Ende November Gespräche mit dem Robert-Koch-Institut (RKI) und dem Öffentlichen Gesundheitsdienst über die unterschiedlichen Umgangsweisen mit...
Deutsches-Aerzteblatt

AOK moniert „Verschleierung“ von GKV-Vermögen durch Ministeriumspläne

Berlin – Die Krankenkassen erneuern die Kritik am Bundesgesundheitsministerium (BMG) für das kommenden Jahr zu wenig Zuschüsse aus Steuergeldern in den Gesundheitsfonds zu...
Deutsches-Aerzteblatt

Antigenschnelltests in Bayern für alle Kreise und kreisfreien Städte

München – Die bayerische Staatsregierung will alle 96 Landkreise und kreisfreien Städte Bayerns mit Antigenschnelltests auf SARS-CoV-2 beliefern. Bisher seien 464.000 Schnelltests an...
Deutsches-Aerzteblatt

Merkel sieht Klimaschutz als Wachstumstreiber

Berlin – Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Bedenken gegen neue Klimaziele in der Coronakrise zurückgewiesen. „Ich verstehe den Klimaschutz nicht als Wachstumshindernis, sondern als...
Deutsches-Aerzteblatt

Spahn sichert Gesundheitswesen volle Unterstützung zu

Berlin – Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat Ärzten, Pflegekräften, Labormitarbeitern und sowie allen anderen im Gesundheitswesen Tätigen für ihren Einsatz in der COVID-19-Pandemie...
Deutsches-Aerzteblatt

Ende des Lockdowns in einem Monat laut COVID-Simulator unrealistisch

Saarbrücken – Es gibt Zweifel daran, dass ein Lockdown bis Ende November ausreichen wird, um die Coronapandemie wieder in den Griff zu bekommen....
Deutsches-Aerzteblatt

Gesetzesvorhaben um ambulante Notfallbehandlung sorgt für neuen Ärger

Berlin – Der Referentenentwurf eines Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetzes (GVWG) greift erneut die bestehenden Probleme bei der ambulanten Notfallversorgung auf. Im Gesetzentwurf ist ein standardisiertes und...