SCHLAGWORTE: Dermatologie

DGP

Patienten mit Psoriasis leiden häufiger an chronisch entzündlichen Darmerkrankungen

DGP – Patienten mit Psoriasis hatten ein erhöhtes Risiko für Morbus Crohn und Colitis ulcerosa. Dabei schien eine systemische konventionelle Therapie das Risiko eher...
WIKI-Ratgeber

Neurodermitis von A bis Z

Neurodermitis ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung der Haut, die in vielen Belangen einer Autoimmunerkrankung entspricht – jedoch ist sie keine. Etwa fünf Millionen Menschen in Deutschland sind Neurodermitiker, viele davon...
Jameda

Das jameda-Interview: 8 Fragen an Frau Dr. med. Shila Ajdari

Ärzte haben einen besonderen Blick auf die Welt der Medizin. Damit Patienten hinter die Kulissen des Gesundheitswesens blicken können, stellt jameda Frau Dr. med....
Biermann-Medizin

Regensburg wird ein Standort des ersten Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen in Bayern

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bewilligte am 23. September die Einrichtung eines Standortes des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) an den Universitäten...
PDF-Dermatologie

Nesselsucht (Urtikaria) – Ratgeber im kostenlosen PDF-Format

Die Nesselsucht (mediz. Urtikaria) gehört zu den häufigen Hauterkrankungen. Typische Symptome sind gerötete Haut und stark juckende Quaddeln. Manchmal schwellen auch Haut und Schleimhäute...
Psoriasis-Netz

Stell jetzt deine Fragen zur Nagelpsoriasis

Vom 5. bis 7. Oktober 2020 gibt es in unserer Community ein Expertenforum für alle Fragen rund um die Nägel. Dort kannst du alles...
haut.de

50 Jahre – Wegbegleiter für Kinder, Jugendliche und Familie … schon gewusst?

Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte e. V. (BVKJ) schaut in diesen Tagen auf seine 50jährige Geschichte zurück. Rund 12.000 Kinder- und Jugendärzte aus...
Gesundheitsinformation.de

Kortison richtig anwenden und Nebenwirkungen vermeiden

Kortison ist einer von vielen Wirkstoffen aus der Gruppe der Glukokortikosteroide, kurz auch Glukokortikoide genannt. Das Risiko für Nebenwirkungen ist kleiner als die meisten...
PDF-Dermatologie

Kostenlose Informationsbroschüren: Rosacea

Bei der Rosacea handelt es sich um eine chronisch entzündliche Hauterkrankung, die hauptsächlich das Gesicht betrifft. Dort äußert sie sich zu Beginn zunächst durch...
DGP

Risankizumab im Vergleich mit Secukinumab

DGP – Nach 52 Wochen zeigte Risankizumab eine überlegene Effizienz und eine vergleichbare Sicherheit wie Secukinumab. Risankizumab muss dabei jedoch seltener gegeben werden (alle...
Biermann-Medizin

Kein Wundkongress ist keine Lösung – „Den Preis würden unsere Patienten zahlen“

Weil das Thema chronische Wunde auch in Pandemiezeiten ein Forum braucht und neues Wissen aus Forschung und Praxis den direkten Weg zu den Akteuren,...
DHA

DHA: Chronisches Handekzem – Erkennen, vorbeugen, behandeln

Das chronische Handekzem ist eine nichtinfektiöse entzündliche Hauterkrankung, die etwa zehn Prozent der Bevölkerung in Deutschland betrifft. Die Palette an Ursachen und Auslösern ist...
ALLERGOwiki-Literatur

Literatur-Übersicht: Psoriasis (Schuppenflechte)

Die Schuppenflechte (Psoriasis) ist eine chronisch-entzündliche, erblich veranlagte Hauterkrankung, die durch innerliche und äußerliche Auslöser provoziert werden kann. Neben den Nägeln können auch die...
HAUT-Gesunde-Bakterien

Trockene Haut nach dem Sommer regenerieren

Nach dem Sommer gilt es die oft trockene Haut zu pflegen und fit zu machen für die Herbst-Monate. Denn was viele Menschen im Sommer...
haut.de

Talgproduktion – ein Kriterium zur Bestimmung des Hauttypen … schon gewusst?

Talg ist die fettige Ausscheidung der Talgdrüsen, der die Oberfläche von Haut und Haar glättet und schützt. Zusammen mit dem Schweiß bildet Talg den Hydrolipidfilm...