SCHLAGWORTE: Biermann Medizin

Biermann-Medizin

COVID-19: Hilfe gegen den Mangel an Datenaustausch

Die Plattform Galaxy ermöglicht die freie und transparente Ansicht von Genominformationen zu COVID-19 - Dr. Wolfgang Maier und Dr. Björn Grüning von der Albert-Ludwigs-Universität...
Biermann-Medizin

Notfall-Pen „Emerade” für Allergiker zurückgerufen

Notfall-Pens zur Behandlung schwerer allergischer Reaktionen werden wegen eines Fehlers zurückgerufen. Es geht um die Produkte „Emerade 150/300/500 Mikrogramm Injektionslösung in einem Fertigpen”, wie...
Biermann-Medizin

Experte: COVID-19-Epidemie bis April – Mehr Folgen für die Wirtschaft

Die Epidemie der neuen Lungenkrankheit COVID-19 wird sich nach Einschätzung eines Experten in China möglicherweise erst Ende April stabilisieren. „Das ist eine sehr grobe...
Biermann-Medizin

Wundkeime haben ein leichteres Spiel bei höheren Temperaturen

Mediziner der Charité konnten in einer Studie mit Daten aus 17 Jahren zeigen, dass Wundinfektionen in wärmeren Monaten häufiger auftreten als in kühleren. In...
Biermann-Medizin

Covid-19: Antibiotika-Engpässe möglich

Wie viele Menschen sich in China tatsächlich schon mit dem neuen Coronavirus infiziert haben, ist kaum abschätzbar. Zu den Folgen gehört, dass Engpässe bei...
Biermann-Medizin

Regionale Unterschiede bei Arztbesuchen

Deutsche gehen häufiger zum Arzt als die Bürger anderer Industriestaaten – aber es gibt große regionale Unterschiede. Eine aktuelle Studie zeigt: Das liegt an...
Biermann-Medizin

Cryptococcus neoformans: Wie sich ein Pilz im Körper unsichtbar macht

Das menschliche Immunsystem kann Pilze leicht erkennen, weil ihre Zellen von einer festen Zellwand aus Chitin und anderen komplexen Zuckern umgeben sind. Forscher der...
Biermann-Medizin

Nach dem Krebs wieder auf die Beine kommen – wie Sport hilft

Eine Krebstherapie schwächt viele Patienten nicht nur körperlich, sondern hinterlässt auch seelische Spuren. Sport und Bewegung können helfen, doch es kostet mitunter Überwindung. Radtouren...
Biermann-Medizin

Bisher unbekannter Autophagie-Schalter: Neuer Ansatz für MERS-Therapie entdeckt

Das im Jahr 2012 entdeckte MERS-Coronavirus kann eine schwere Lungenentzündung auslösen, die häufig tödlich verläuft. Eine wirksame Therapie gibt es bislang nicht. Jetzt haben Wissenschaftler...
Biermann-Medizin

Studie: Wann wirkt eine Immun-Checkpoint-Blockade beim metastasierten Melanom?

Eine in ihrer Größe beispiellose Studie kombinierte klinische Parameter von Patienten mit fortgeschrittenem Melanom mit umfangreichen genetischen Analysen des Tumorgewebes. Die Koordination der europaweiten Studie in...
Biermann-Medizin

Neue Abgasmessung registriert erstmals ultrafeine Schadstoffpartikel

Forschende der TU Graz haben gemeinsam mit internationalen Partnern ein Messverfahren entwickelt, das erstmals Partikel unter 10 Nanometern misst und zur Durchsetzung zukünftiger, strengerer...
Biermann-Medizin

WHO bemängelt geringen Nutzen neuer Antibiotika

Die Entwicklung neuer wirksamer Antibiotika verläuft nach Einschätzung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) bedrohlich langsam. Zurückgehende Investitionen und Mangel an echten Innovationen würden die Bemühungen zur...
Biermann-Medizin

Deutscher Arzneipflanzenanbau soll wettbewerbsfähiger werden

Deutschland ist ein bedeutender Verarbeiter von Arzneipflanzen. Doch die dafür verwendeten Rohstoffe werden größtenteils aus dem Ausland importiert. Nur zwölf bis 15 Prozent der...
Biermann-Medizin

Kuhmilchallergie bei Kindern und Lactobacillus

Die Zugabe von probiotischem Lactobacillus rhamnosus GG (LGG) zu extensiv hydrolysiertem Kasein (EHK) soll bei einer Kuhmilchallergie die häufig zu beobachtenden gastrointestinalen Beschwerden bei...
Biermann-Medizin

Vaping: Chemische Substanzen in Liquids schädigen Lungengewebe

In einer kürzlich publizierten Arbeit präsentierten deren Autoren eine Liste chemischer Substanzen, die zur Aromatisierung von Liquids für E-Zigaretten verwendet werden. Beschrieben werden zudem...
WERBUNG