SCHLAGWORTE: Ärzte Zeitung

Ärzte-Zeitung

Jens Spahn steht zur Impfung gegen SARS-CoV-2 Rede und Antwort

Noch in diesem Jahr könnte die Impfkampagne gegen SARS-CoV-2 beginnen. Vor deren Start sucht der Bundesgesundheitsminister am Samstag im Netz den Dialog mit Ärzten. Lesen...
Ärzte-Zeitung

BioNTech gibt in Sachen Impfstoff-Kühlung Entwarnung

Der Corona-Impfstoff von Pfizer und BioNTech lässt sich auch in einem handelsüblichen Kühlschrank aufbewahren – ohne gleich an Stabilität zu verlieren, so das Mainzer...
Ärzte-Zeitung

Neues Spahn-Gesetz hält Ärzte auf Trab

Von A wie Adipositas bis Z wie Zweitmeinung: Ein neues Mammutvorhaben aus dem Hause Spahn sieht Änderungen an 15 verschiedenen Gesetzen und Verordnungen vor. Lesen...
Ärzte-Zeitung

Oberarzt (m/w/d) Medizinische Klinik IV Rheumaeinheit

D-München - LMU Klinikum - Campus Innenstadt Lesen Sie weiter auf: Oberarzt (m/w/d) Medizinische Klinik IV Rheumaeinheit Quelle: Ärzte Zeitung online Titelbild/Grafik by Ärzte Zeitung Online...
Ärzte-Zeitung

KIM könnte die Digitalisierung in der Arztpraxis beflügeln

Die meisten Ärzte wünschen sich E-Arztbriefe – aber nur wenige nutzen sie bislang. Warum? Darüber sprechen wir mit Dr. Martin Albrecht. Und über schwierige...
Ärzte-Zeitung

Seltene Erkrankungen: Diagnostizieren mit künstlicher Intelligenz

Seltene Erkrankungen korrekt zu diagnostizieren, ist ein komplexer Prozess. Digitale Lösungen, wie intelligente Suchmaschinen, elektronische Patientenakten oder über Telemedizin vernetzte Ärzte, können die Diagnose...
Ärzte-Zeitung

Digital Summit zu Herzchirurgie und Intensivmedizin

Gerade in Zeiten der COVID-19-Pandemie sind digitale Veranstaltungen integraler Bestandteil der Weiterbildung. Zwei interessante Veranstaltungen gibt es jetzt für Kardiologen und Intensivmediziner. Lesen Sie weiter...
Ärzte-Zeitung

Corona-Schnelltests – die Prävalenz macht’s!

Antigen-Schnelltests werden bei der Corona-Diagnostik mehr an Relevanz gewinnen. Die Testergebnisse müssen aber im jeweiligen Testkontext bewertet werden. Was bei der Aufklärung der Patienten...
Ärzte-Zeitung

Corona-Eingriffe: Es wird konkret, was der Staat darf

Nach Kritik an bisherigen Vorschlägen der Koalition sollen sich Bund und Länder nun auf einen überarbeiteten Entwurf des neuen Paragrafen 28a des Infektionsschutzgesetz geeinigt...
Ärzte-Zeitung

Corona gibt dem Aktienmarkt noch Rückenwind

Zur Konjunkturbelebung benötigen die Staaten Geld. Die Notenbanken teilen bereitwillig aus und halten so die Zinsen niedrig. Davon profitieren die Börsen. Lesen Sie weiter auf:...
Ärzte-Zeitung

Neue Klinikaufnahme innerhalb von 24 Stunden? Dann ist das eine Verlegung

Wird ein Patient nach Klinikaufenthalt binnen 24 Stunden in ein anderes Krankenhaus aufgenommen, handelt es sich immer um eine Verlegung – mit allen Konsequenzen...
Ärzte-Zeitung

DGIM-Live-Webinar zum Thema Niereninsuffizienz

Gemeinsam mit der DGIM hat SpringerMedizin eine neue Webinar-Reihe gestartet. Am 25. November 2020 findet das nächste Webinar statt zum Thema chronische Niereninsuffizienz. Lesen Sie...
Ärzte-Zeitung

Intensivmediziner und Hausarzt – und die zwei Seiten der Pandemie

Die Zahl der Corona-Patienten auf den Intensivstationen nähert sich einem neuen Höhepunkt. Bremsen soll das der Lockdown. Doch ist das der richtige Weg? Und...
Ärzte-Zeitung

Generika: So riskant ist die Abhängigkeit von Asien

Fast zwei Drittel der 3788 auf dem Weltmarkt angebotenen Arzneiwirkstoffe werden in Asien, überwiegend in China und Indien, produziert. Verhängnisvoll ist der hohe Konzentrationsgrad. Lesen...
Ärzte-Zeitung

Selten, na und? Herausforderung Seltene Erkrankung

Seltene Erkrankungen sind eine Herausforderung. Natürlich zuallererst für die Patienten, deren Lebensqualität erheblich leidet, aber auch für die behandelnden Ärzte, denn Diagnose und Therapie...