Specific outdoor air pollutants linked to asthma attacks in urban children

72

Moderate levels of two outdoor air pollutants, ozone and fine particulate matter, are associated with non-viral asthma attacks in children and adolescents who live in low-income urban areas. The study also identifies associations between exposure to the two pollutants and molecular changes in the children’s airways during non-viral asthma attacks, suggesting potential mechanisms for those attacks.

Lesen Sie weiter auf: Specific outdoor air pollutants linked to asthma attacks in urban children
Quelle: ScienceDaily | Asthma
Titelbild/Grafik by ScienceDaily News

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres von ScienceDaily | Asthma

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.