Rosacea verstehen Teil 4

349

Die Rosacea hat, wie Ihr sicher alle wisst, viele unterschiedliche Symptome. Was vielen Betroffenen und vor allem auch „scheinbar“ Nicht-Betroffenen kaum bewusst ist: Rosacea kann nicht nur die Haut, sondern auch die Augen befallen. Diese sogenannte Augen-Rosacea äußert sich durch ein Fremdkörpergefühl im Auge, Jucken des Lidrands, gereizte Augen sowie sichtbar erweiterte Blutgefäße im Auge.

Wer schon einmal eine „normale“ Augenentzündung hatte, weiß, dass die Symptome kaum zu unterscheiden sind. Deshalb kommen Menschen, die keine (diagnostizierte) Rosacea im restlichen Gesicht haben, meist nicht auf die Idee, dass ihre Augenprobleme auch mit einer Hautkrankheit im Zusammenhang stehen können.

Wir erläutern in diesem vierten Teil unserer Serie „Rosacea verstehen“, was die Augen-Rosacea, medizinisch Ophthalmo-Rosacea genannt, genau ist und welche Maßnahmen Linderung verschaffen…

Lesen Sie weiter auf: Rosacea verstehen Teil 4
Quelle: Aktiv gegen Rosacea | Blog
Titelbild/Grafik by Aktiv gegen Posacea | Galderma Laboratorium GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres von Aktiv gegen Rosacea | Blog-News
Tipp: Die App „Rosacea-Tagebuch“
Dokumentiert regelmäßig Euren Hautzustand mit der mobilen App „Rosacea-Tagebuch“. So könnt Ihr das Befinden Eurer Haut langfristig im Blick behalten und lernen, Eure persönlichen Auslöser immer besser zu meiden. Weitere Informationen zur App finden Sie hier...

HINWEIS: Gemäss DSGVO sind wir verpflichtet diese Inhalte mit "ANZEIGE" zu kennzeichnen!

Aktuelles aus dem Internet

Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.