Roh oder gekocht: Karotten als Allergieauslöser

112

Ein Forschungsteam der Universität Bayreuth hat herausgefunden, dass nicht nur der Verzehr roher Karotten Allergien auslösen kann, sondern auch der von gekochten Karotten. Das natürliche Karottenallergen Dau c 1 nimmt zwar im hocherhitzten Zustand eine für Allergiker ungefährliche Struktur an.

Sinkt die Temperatur jedoch, kehrt das Allergen in weiten Teilen in seine natürliche Struktur zurück…

Lesen Sie weiter auf: Roh oder gekocht: Karotten als Allergieauslöser
Quelle: Allergie.de
Titelbild/Grafik by allergie.de | health&media GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres von allergie.de

HINWEIS: Gemäss DSGVO sind wir verpflichtet diese Inhalte mit "ANZEIGE" zu kennzeichnen!

Aktuelles aus dem Internet

Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.