Röntgen leicht gemacht – mit künstlicher Intelligenz

54

Künstliche Intelligenz kann in vielen Bereichen der Medizin wesentlich zu einer besseren Behandlung beitragen, u. a. auch bei Röntgenaufnahmen. Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz geförderte Technologieprojekt KI-SIGS entwickelt hierzu eine Plattform für KI-gestützte Innovationen in der Medizintechnik.

Lesen Sie weiter auf: Röntgen leicht gemacht – mit künstlicher Intelligenz
Quelle: DeviceMed | E-Health
Titelbild/Grafik by DeviceMed Online | Vogel Communications Group

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von DeviceMed Online
Aktuelles aus dem Internet

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.