Reizdarmsyndrom: Weniger Beschwerden durch FODMAP-Diät und Phytotherapie

327

Die Symptome des Reizdarmsyndroms sind vielfältig und für die Betroffenen teils sehr belastend. Mittels FODMAP-Diät und Phytotherapie können die Beschwerden gelindert werden. Darüber sprechen wir mit Prof. Dr. Martin Storr.

Lesen Sie weiter auf: Reizdarmsyndrom: Weniger Beschwerden durch FODMAP-Diät und Phytotherapie
Quelle: Ärzte Zeitung online
Titelbild/Grafik by Ärzte Zeitung Online by Springer Medizin Verlag GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Ärzte Zeitung online

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.