Lungeninformationsdienst

Lungeninformationsdienst
19 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Der Lungeninformationsdienst ist ein kostenloses Online-Informationsportal für Patienten und die interessierte Öffentlichkeit mit umfangreichen Informationen zu Lungenerkrankungen, Diagnostik, Therapiemöglichkeiten, Präventionsmaßnahmen und aktuellen Forschungsergebnissen.
Lungeninformationsdienst

„Lungengesundheit und Umwelt“ – Patientenforum Lunge in München

Die Umwelt und äußere Faktoren spielen bei der Entstehung von Lungenkrankheiten in vielen Fällen eine Rolle. Wie beeinflussen zum Beispiel Luftschadstoffe unsere Gesundheit, welche...
Lungeninformationsdienst

Sterblichkeit bei COPD: Hochrisikopatienten erkennen

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Lungenforschung (DZL) und des Deutschen Zentrums für Herz- und Kreislaufforschung (DZHK) zeigen in einer Studie, dass mit...
Lungeninformationsdienst

Saubere Luft: Positive Effekte schon nach kurzer Zeit

Maßnahmen gegen Luftverschmutzung wirken sich bereits nach kurzer Zeit positiv auf die Gesundheit aus. Das ergab eine Übersichtsarbeit, die den Nutzen verschiedener Ansätze zur...
Lungeninformationsdienst

Online-Plattform mit aktuellen klinischen Studien

Klinische Studien sind ein wichtiger Baustein zur Erforschung von Lungenkrankheiten und neuen Behandlungsoptionen. Aber nicht nur für die Forschung spielen Studien eine große Rolle,...
Lungeninformationsdienst

Rauchen bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Deutschland

Alle zwei Jahre befragt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) Jugendliche und junge Erwachsene in Deutschland zu ihrem Rauchverhalten. Die Ergebnisse der Befragung aus...
Lungeninformationsdienst

COPD: Erhöht Cortison-Spray das Diabetes- und Osteoporose-Risiko?

Eine große Studie mit Daten von fast 38.000 Personen mit COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankung) deutet darauf hin, dass die Verwendung von Cortison-Spray das Risiko...
Lungeninformationsdienst

Asthma: Viele Patienten nehmen zu viel Cortison ein

Eine von drei Personen mit schwerem Asthma erhält zu viel Cortison in Form von Tabletten, was schädlich sein kann. Zu diesem Ergebnis kommt eine...
Lungeninformationsdienst

Hilft Diabetesmedikament beim Rauchstopp?

Pioglitazon, ein Medikament, das normalerweise zur Behandlung von Typ-2-Diabetes eingesetzt wird, könnte möglicherweise beim Nikotinentzug helfen. Dies legen Studien am Tiermodell nahe. Der Wirkstoff...
Lungeninformationsdienst

Welt-COPD-Tag 2019: Zusammen gegen COPD

Unter dem Motto “All together to end COPD” macht der diesjährige Welt-COPD-Tag am 20. November wieder auf die chronisch obstruktive Lungenerkrankung COPD aufmerksam, mit...
Lungeninformationsdienst

Desinfektionsmittel am Arbeitsplatz erhöhen Asthmarisiko schon früh

Kommt man im Beruf mit Desinfektionsmitteln in Kontakt, könnte das bereits früh im Berufsleben das Asthmarisiko erhöhen. Darauf deuten Ergebnisse einer Studie hin, die...
Lungeninformationsdienst

Fett lagert sich auch in der Lunge ab

Eine aktuelle Studie liefert Hinweise darauf, dass sich Fett bei übergewichtigen und fettleibigen Menschen auch in den Atemwegen anreichert und dort die Struktur der...
Lungeninformationsdienst

Erfolgreiches Patientenforum Lunge: Neuer Besucherrekord!

200 interessierte Bürgerinnen und Bürger kamen am 25. Oktober zum 21. Patientenforum Lunge, zu dem der Lungeninformationsdienst des Helmholtz Zentrums München gemeinsam mit dem...
Lungeninformationsdienst

Menschen mit AAT-Mangel für Online-Umfrage gesucht

Wie kann eine Smartphone-App Patientinnen und Patienten mit Alpha-1-Antitrypsin-Mangel (AAT-Mangel) motivieren, körperlich aktiv zu sein? Zu dieser Fragestellung läuft momentan eine Online-Umfrage, die sich...
Lungeninformationsdienst

Asthma-Risiko bei Erwachsenen steigt mit Zahl der Allergien

Haben Menschen viele verschiedene allergische Erkrankungen, steigt ihr Risiko, im Erwachsenenalter erstmals Asthma bronchiale zu entwickeln. Darauf deuten die Ergebnisse finnischer und französischer Forschender...
Lungeninformationsdienst

Aktualisierte Leitlinie zur nichtinvasiven Beatmung bei COPD

Menschen mit einer fortgeschrittenen chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) erhalten oft eine Sauerstofftherapie, um den Sauerstoffmangel im Blut auszugleichen. Darüber hinaus können sie aber auch...