Lungenärzte im Netz

Lungenärzte im Netz
63 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Gemeinsamer Internetservice des Bundesverbandes der Pneumologen e.V. (BdP) und des Verbandes Pneumologischer Kliniken (VPK) in Zusammenarbeit mit der Deutschen Lungenstiftung bietet Patienten und anderen Interessierten viel Wissenswertes rund um die Lungen- und Bronchialheilkunde (Pneumologie).
Lungenaerzte-im-Netz

Asthma kann auch mit Beschwerden des Reizdarmsyndroms einhergehen

Dass Asthmatiker oft auch unter Verdauungsproblemen wie Symptomen der Refluxkrankheit oder einer Speiseröhrenentzündung leiden, ist schon länger bekannt. Dies scheint auch für Beschwerden des...
Lungenaerzte-im-Netz

Haut- und Schleimhautreaktionen bei Kindern infolge Lungenentzündung

Erkranken Kinder an einer Lungenentzündung, kann es zu schmerzhaften Entzündungen der Haut- und der Schleimhaut kommen. Ein Forschungsteam am Universitäts-Kinderspital Zürich hat nun einen...
Lungenaerzte-im-Netz

Wie lang Coronaviren auf Flächen überleben

Coronaviren können bei Raumtemperatur bis zu neun Tage auf Oberflächen wie etwa Türklinken oder Krankenhausnachttischen überleben und infektiös bleiben. Das berichten Forschende aus Greifswald...
Lungenaerzte-im-Netz

Hoffnung für Mukoviszidose-Patienten

Wie das Immunsystem von Patienten mit Mukoviszidose auf bestimmte Pilzinfektionen reagiert, hat Prof. Petra Bacher am Institut für Klinische Molekularbiologie und Institut für Immunologie...
Lungenaerzte-im-Netz

Pneumologische Kliniken sind auf Coronavirus vorbereitet

Die Lungenkliniken hierzulande sind auf mögliche Fälle des Coronavirus vorbereitet. Für die deutsche Bevölkerung bestehe kein Anlass zur Sorge, erklären Experten der Deutschen Gesellschaft...
Lungenaerzte-im-Netz

Krankheitsverlauf von Intensivpatienten anhand ihres Lungenmikrobioms besser einschätzbar

Veränderungen des Lungenmikrobioms können dabei helfen, vorherzusagen, wie gut schwer erkrankte, mechanisch beatmete Patienten auf eine intensivmedizinische Versorgung ansprechen. Das berichten die Autoren einer...
Lungenaerzte-im-Netz

Wann Imprägniersprays auf die Lunge schlagen

Wie Zellen der Atemwege auf winzige Schwebeteilchen aus Imprägniersprays (Nanopartikel aus Aerosolen) reagieren, welche Wechselwirkungen die Bestandteile der Sprays Lösungsmittel und Zusatzstoffe) mit den...
Lungenaerzte-im-Netz

Weniger Fettgewebe in der Zunge bessert Schlafapnoe

Eine Reduktion des Fettgewebes in der Zunge hängt direkt mit einer Verbesserung der Beschwerden bei obstruktiver Schlafapnoe zusammen. Das berichten Forscher aus den USA...
Lungenaerzte-im-Netz

Trotz Lungenkrebs nach fünf Tagen wieder beschwerdefrei!

Anlässlich des Weltkrebstags am 4. Februar soll ein überraschend positiv verlaufender Fall von Lungenkrebs vorgestellt werden - dank der Durchführung eines molekularen Tumorgenomtests und...
Lungenaerzte-im-Netz

Bessere Überlebenschancen mit Lungenkrebs bei höheren OP-Fallzahlen

Auch bei der chirurgischen Behandlung des Lungenkarzinoms wirkt sich die häufigere Durchführung solcher Eingriffe positiv auf das Ergebnis aus – die Überlebenschancen steigen. Ist...
Lungenaerzte-im-Netz

Wie gefährlich ist das neue Coronavirus?

Aufgrund der bislang bekannten Eigenschaften des neuen Coronavirus ist anzunehmen, dass dieses möglicherweise auch das Potenzial hat, durch Mutationen für Menschen noch gefährlicher zu...
Lungenaerzte-im-Netz

Soja kann für Birkenpollenallergiker gefährlich sein

Vegane Ersatzprodukte auf Sojabasis sollen gesund sein. Das trifft aber nicht für jeden zu – vor allem nicht für Menschen mit einer Birkenpollenallergie. Sei...
Lungenaerzte-im-Netz

Blasinstrumente unterstützen Atemtherapie

Am Krankenhaus Bethanien Moers wird untersucht, welchen messbaren positiven Einfluss das Spielen eines Blasinstrumentes wie dem Didgeridoo auf COPD-Patienten hat. Menschen, die schwer Luft...
Lungenaerzte-im-Netz

Forschungsprojekt zum Gender Gap bei Mukoviszidose läuft an

Wieso Frauen mit Mukoviszidose meist stärker betroffen sind als Männer mit der gleichen Krankheit. (sog. Mukoviszidose-Gender Gap), wurde bislang wenig untersucht. Frauen mit Mukoviszidose...
Lungenaerzte-im-Netz

Mikroorganismen führen zu Krankheitsschüben bei Lungenfibrose

Ähnlich wie Asthma kann sich auch eine idiopathische Lungenfibrose verschlechtern (exazerbieren). Daran haben offenbar die Mikroorganismen großen Anteil, welche die Atemwege besiedeln – das...
WERBUNG