PEI zieht positive Bilanz – vier Jahre gemeinsames Engagement für die Verfügbarkeit von Impfstoffen

20

Seit dem 15.10.2015 engagiert sich das Paul-Ehrlich-Institut, Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel (PEI), zusammen mit den Impfstoffherstellern für Transparenz in der Verfügbarkeit von Human-Impfstoffen. Vier Jahre nach dem Start des Meldesystems für Lieferengpässe zieht das PEI positive Bilanz.

Lesen Sie weiter auf: PEI zieht positive Bilanz – vier Jahre gemeinsames Engagement für die Verfügbarkeit von Impfstoffen
Quelle: Paul-Ehrlich-Institut
Titelbild/Grafik by Paul-Ehrlich-Institut | Pressemitteilungen

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres vom Paul-Ehrlich-Institut
Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.