Nickel- und Kobaltallergie im Friseurhandwerk

234

Beschäftigte im Friseurhandwerk haben täglich längeren Hautkontakt mit vielen Metallwerkzeugen. Durch die Freisetzung von Nickel und Kobalt ist dadurch ein erhebliches Gesundheitsrisiko in Bezug auf die Entwicklung von Allergien gegeben, wie eine aktuelle Studie der Universität Osnabrück zeigt. Ziel der Untersuchung war es, das Auftreten von Nickel- und Kobaltallergien im deutschen Friseurhandwerk zu eruieren. Dazu […] Der Beitrag Nickel- und Kobaltallergie im Friseurhandwerk erschien zuerst auf allergie.de.

Lesen Sie weiter auf: Nickel- und Kobaltallergie im Friseurhandwerk
Quelle: Allergie.de
Titelbild/Grafik by allergie.de | health&media GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres von allergie.de
Aktuelles aus dem Internet

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.