Neue Spezial-Sprechstunde für Psoriasis arthritis in Mannheim

365

Ärzte am Universitätsklinikum Mannheim bieten jetzt eine Spezial-Sprechstunde für Menschen mit Psoriasis arthritis an. Experten aus den Abteilungen Rheumatologie und Dermatologie sorgen gemeinsam dafür, dass die Patienten eine gesicherte Diagnose und eine Therapie bekommen.

Bei etwa einem Drittel der Menschen mit Schuppenflechte entzünden sich nach einiger Zeit zusätzlich die Gelenke. Es kommt zu besagter Psoriasis arthritis. Noch kniffliger wird es, wenn zuerst die Gelenkentzündung auftritt, bevor die Psoriasis an der Haut hinzukommt. Das Problem: Die Gelenkerkrankung sollte so früh wie möglich erkannt und behandelt werden. So können Langzeitschäden vermieden werden.

In der ersten interdisziplinären dermato-rheumatologischen Sprechstunde im süddeutschen Raum sichern zwei Experten die Diagnose. Dazu nutzen sie neben klinischen und Laboruntersuchungen auch bildgebende Verfahren wie die muskuloskelettale Sonographie und MRT. Daraus leiten sie dann eine individuell angepasste Therapie ab…

Lesen Sie weiter auf: Neue Spezial-Sprechstunde für Psoriasis arthritis in Mannheim
Quelle: Psoriasis-Netz
Titelbild/Grafik by Psoriasis-Netz.de

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres von Psoriasis-Netz.de

HINWEIS: Gemäss DSGVO sind wir verpflichtet diese Inhalte mit "ANZEIGE" zu kennzeichnen!

Aktuelles aus dem Internet

Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.