Neue RFID-Technologie ermöglicht batterielosen Betrieb von Sensoren

229

Digitale Sensoren werden die heute weitverbreiteten Teststreifen ergänzen. Statt einfacher Ja-Nein-Aussagen, wie für Schwangerschaftstests, werden Sensoren dann quantitative Aussagen für eine schnelle Analytik direkt zu Hause ermöglichen, zum Beispiel um Patienten mit Herzleiden zu überwachen. Mit einer neuen Technologie lassen sich die Sensoren per NFC ohne eigene Batterie betreiben.

Lesen Sie weiter auf: Neue RFID-Technologie ermöglicht batterielosen Betrieb von Sensoren
Quelle: DeviceMed | E-Health
Titelbild/Grafik by DeviceMed Online | Vogel Communications Group

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von DeviceMed Online
Aktuelles aus dem Internet

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.