Macht Feinstaub Lungenkrebs?

39

Ja, aber nicht in den Mengen, wie Feinstaub gewöhnlich in Städten vorkommt, sondern erst in exzessiven Dosen, wie sie zum Beispiel starke Raucher über Jahre hinweg inhalieren. Den Feinstaub-Dosisbereich, ab dem das Lungenkrebsrisiko tatsächlich steigt, erläutert Prof. Dieter Köhler.

Es werden immer wieder Studien veröffentlicht, die auf ein erhöhtes Lungenkrebsrisiko durch Luftverschmutzung hinweisen. Am 16.9.2022 zum Beispiel brachte die BILD einen Artikel mit dem Titel „Feinstaub verursacht Lungenkrebs bei Nichtrauchern“ heraus, der auf Studienergebnissen basiert, die auf dem ESMO Congress 2022 in Paris vorgestellt wurden…

Lesen Sie weiter auf: Macht Feinstaub Lungenkrebs?
Quelle: Lungenärzte im Netz
Titelbild/Grafik by Monks – Ärzte im Netz GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Lungenärzte im Netz

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.