Lungentag 2021 am 25. September

323

Mit einem Online-Patientenseminar am 25.09.2021 will der Deutsche Lungentag Patient*innen und Eltern über aktuelle Aspekte bei Asthma und Allergien informieren. Das Robert Koch-Institut (RKI) erhebt im Rahmen des Gesundheitsmonitorings regelmäßig Daten zu den häufigsten allergischen und atopischen Erkrankungen.

Dazu gehören Asthma bronchiale, Heuschnupfen, Neurodermitis, Urtikaria, Kontaktekzeme sowie Nahrungsmittel- und Insektengiftallergien. Die erhobenen Daten ermöglichen es, Häufigkeiten allergischer Erkrankungen und Sensibilisierungen in der Gesamtbevölkerung zu ermitteln.

Den Daten zufolge erkranken im Laufe ihres Lebens mehr als 20 % der Kinder und mehr als 30 % der Erwachsenen an mindestens einer allergischen Erkrankung. Der „Gesundheitsatlas Asthma“ des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) nennt etwa 3,5 Millionen Menschen mit einem medikamentös behandelten Asthma…

Lesen Sie weiter auf: Lungentag 2021 am 25. September
Quelle: Lungenärzte im Netz
Titelbild/Grafik by Monks – Ärzte im Netz GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Lungenärzte im Netz
Aktuelles aus dem Internet

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.