Lebensmittel nachhaltig frisch halten – Mit Bee Food Wraps Wachstüchern

348

Wer kennt es nicht – Gerade im Sommer, wenn viel Salat zubereitet wird, schnippelt man schnell mal ein Stück Gurke, schneidet einen halben Romanasalat klein oder snackt ein Stück Paprika. Doch wie die Reste frisch halten? Der Griff zur Klarsichtfolie scheint verlockend und wer bereits versucht, nachhaltiger zu leben, hat eventuell ein nicht gerade platzsparendes Sammelsurium an Plastik-Frischhaltedosen griffbereit.

Doch wer langfristig auf Plastik verzichten und keine Einwegprodukte nutzen möchte, muss sich nach einer Alternative umschauen. Und hier findet sich der Ansatz des Unternehmen Bee Food Wraps: Das von Susanne Golzheim 2017 in Süddeutschland gegründete Unternehmen setzt sich schon mehrere Jahre für nachhaltiges Leben und somit auch Frischhalte-Alternativen wie Bienenwachstücher und vegane Wachstücher ein. Was zur eigenen Bedarfsdeckung begann, wurde aufgrund der hohen Nachfrage schnell zu einem etablierten Shop…

Lesen Sie weiter auf: Lebensmittel nachhaltig frisch halten – Mit Bee Food Wraps Wachstüchern
Quelle: Die Plastikalternative
Titelbild/Grafik by Die Plastikalternative

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Die Plastikalternative | Blog

WERBUNG

HINWEIS: Gemäss DSGVO sind wir verpflichtet diese Inhalte mit "ANZEIGE" zu kennzeichnen!

Aktuelles aus dem Internet

Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.