Klebriger als Weizen und Co.: Urgetreide beim Plätzchenbacken nur beimischen

60

München (dpa/tmn) – Alte Getreidesorten wie Dinkel, Emmer und Einkorn bereichern zunehmend die heimische Küche. Sie geben Nudeln, Brot, Suppen oder Müsli eine eigene Note. Wer sie zum Plätzchenbacken nutzen will, muss aber etwas aufpassen. Gegenüber Weizen unterscheiden sich die Teig- und Backeigens …/Auszug

Lesen Sie weiter auf: Klebriger als Weizen und Co.: Urgetreide beim Plätzchenbacken nur beimischen
Quelle: T-Online | Ernährung
Titelbild/Grafik by T-Online | Ströer Content Group

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von T-Online | Ernährung
Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.