Handekzem durch den Job? Hautarztverfahren lohnt sich auch finanziell

265

Deutsche Haut- und Allergiehilfe e.V. [Newsroom] Berufsbedingtes Handekzem Hautarztverfahren schont Portemonnaie Sollten Berufstätige bereits mit kleinen Hautveränderungen an den Händen zum Hautarzt gehen? Unbedingt, denn möglicherweise steckt der Job dahinter. In diesem Fall lohnt es sich…

Lesen Sie weiter auf: Handekzem durch den Job? Hautarztverfahren lohnt sich auch finanziell
Quelle: DHA-Pressemitteilung
Titelbild/Grafik by Deutsche Haut- und Allergiehilfe

PRESSEPORTAL
Die hier dargestellten Inhalte sind Pressemitteilungen der DHA e.V. | Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Frau Dr. Heike Behrbohm und werden vom PRESSEPORTAL (ots) bereitgestellt - Siehe: PRESSEPORTAL | DHA
Weitere DHA-Pressemitteilungen
Aktuelles aus dem Internet

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.