Grippeschutzimpfung – auch jetzt noch sinnvoll

75

Die Grippe ist eine ernstzunehmende Erkrankung. Meist beginnt die jährliche Grippewelle in Deutschland nach der Jahreswende und dauert in der Regel bis Mitte Mai. Daher ist eine Impfung auch jetzt zu Anfang 2022 noch eine wichtige Schutzmaßnahme. Grippe- und COVID-19-Impfung können gleichzeitig verabreicht werden. Mit mehr als 34 Millionen Grippe-Impfstoffdosen steht in der aktuellen Saison genug Grippe-Impfstoff bereit, damit sich alle impfen lassen können, die dies möchten.

Lesen Sie weiter auf: Grippeschutzimpfung – auch jetzt noch sinnvoll
Quelle: Paul-Ehrlich-Institut
Titelbild/Grafik by Paul-Ehrlich-Institut | Pressemitteilungen

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres vom Paul-Ehrlich-Institut
Aktuelles aus dem Internet

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.