Fachärzte fordern Übernahme des Mehraufwandes der Hygienekosten

327

Der Spitzenverband Fachärzte Deutschlands e.V. (SpiFa) fordert die Krankenkassen auf, endlich den Mehraufwand der Hygieneverordnung zu übernehmen! Seit 2012 gelten strikte Richtlinien der Kommission für  Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO).

„Diese Hygiene-Maßnahmen und die Aufbereitung von Instrumenten und Medizinprodukten werden von den Vertragsärzten im Vertrauen auf Kostenübernahme der gesetzlichen Krankenkasse (GKV) konsequent erfüllt; zum Schutz unserer Patienten, aber auch von uns Ärztinnen und Ärzten“, so Dr. Axel Schroeder, Vorstandsmitglied des SpiFa. Mit dieser Qualitätssicherung tragen die Fachärzte zu einer ambulanten, qualifizierten und wohnortnahen Versorgung bei…

Lesen Sie weiter auf: Fachärzte fordern Übernahme des Mehraufwandes der Hygienekosten
Quelle: Biermann Medizin | Pneumologie
Titelbild/Grafik by Biermann Verlag GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Biermann Medizin | Pneumologie
Aktuelles aus dem Internet

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.