Evidence in mice that childhood asthma is influenced by the neurotransmitter dopamine

253

Neurons that produce the neurotransmitter dopamine communicate with T cells to enhance allergic inflammation in the lungs of young mice but not older mice, researchers report. The findings potentially explain why asthma susceptibility is higher in children. By highlighting the important role of interactions between the nervous system and the immune system in childhood asthma, the results could lead to new strategies for treating the common chronic disease.

Lesen Sie weiter auf: Evidence in mice that childhood asthma is influenced by the neurotransmitter dopamine
Quelle: ScienceDaily | Asthma
Titelbild/Grafik by ScienceDaily News

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres von ScienceDaily | Asthma

HINWEIS: Gemäss DSGVO sind wir verpflichtet diese Inhalte mit "ANZEIGE" zu kennzeichnen!

Aktuelles aus dem Internet

Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.