Disease-Management-Programm für COPD-Patienten aktualisiert

104

Für rund 830.000 gesetzlich Krankenversicherte, die im Rahmen eines DMP (Disease-Management-Programm) betreut werden, gibt es wichtige Neuerungen. Wie das Deutsche Ärzteblatt am 18.8.2022 berichtete, hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) die Inhalte des Chronikerprogramms (Disease-Management-Programm = DMP) zur chronisch-obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) an den aktuellen Stand des medizinischen Wissens angepasst. Wissenschaftliche Basis dafür war eine Auswertung medizinischer Leitlinien durch das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG). Die Änderungen betreffen rund 830.000 gesetzlich Krankenversicherte, die im Rahmen des DMP betreut werden…

Lesen Sie weiter auf: Disease-Management-Programm für COPD-Patienten aktualisiert
Quelle: Lungenärzte im Netz
Titelbild/Grafik by Monks – Ärzte im Netz GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von Lungenärzte im Netz

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.