Die Hände sind die häufigsten Überträger von Krankheitserregern – Händewaschen schützt!

171

Ob beim Naseputzen, beim Toilettengang, beim Streicheln eines Tieres oder bei der Zubereitung von rohem Fleisch: Die Hände kommen häufig mit Keimen in Kontakt und können diese auf alles übertragen, das anschließend angefasst wird.
…/Auszug

Lesen Sie weiter auf: Die Hände sind die häufigsten Überträger von Krankheitserregern – Händewaschen schützt!
Quelle: ALLERGOwiki – Ratgeber | Allergologie
Titelbild/Grafik by ALLERGOwiki | By Allergodome.de

Weiteres von ALLERGOwiki - Ratgeber | Allergologie

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.