„Die EU-Verordnungen haben für mehr Verbindlichkeit bei regulatorischen Anforderungen gesorgt“

286

Die beiden EU-Verordnungen MDR und IVDR stehen am 15. März im Mittelpunkt der Regulatory Affairs Expert Talks in Würzburg. Devicemed hat im Vorfeld des Events mit dem Referenten Thorsten Prinz, VDE Medizinprodukte und Software, gesprochen.

Lesen Sie weiter auf: „Die EU-Verordnungen haben für mehr Verbindlichkeit bei regulatorischen Anforderungen gesorgt“
Quelle: DeviceMed | E-Health
Titelbild/Grafik by DeviceMed Online | Vogel Communications Group

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von DeviceMed Online
Aktuelles aus dem Internet

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.