Das spricht für Kaffee: Koffein verbessert das Gedächtnis

234

Alle lieben ihn. Er schmeckt gut, macht munter und erwärmt das Herz. Doch Kaffee hilft weitaus mehr, denn das Koffein hat positive Wirkungen auf Gehirn und Gedächtnis. Viele positive Effekte des Kaffees werden auf die darin enthaltenen Antioxidantien zurückgeführt. Das enthaltene Koffein überwindet die Blut-Hirn-Schranke fast ungehindert. Es erreicht so schnell das Gehirn und wirkt […] Der Beitrag Das spricht für Kaffee: Koffein verbessert das Gedächtnis erschien zuerst auf MedMix.

Lesen Sie weiter auf: Das spricht für Kaffee: Koffein verbessert das Gedächtnis
Quelle: MEDMIX | Ernährung
Titelbild/Grafik by MEDMIX | Ihr Medizinportal aus Österreich

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres von MEDMIX | Ernährung

HINWEIS: Gemäss DSGVO sind wir verpflichtet diese Inhalte mit "ANZEIGE" zu kennzeichnen!

Aktuelles aus dem Internet

Mein persönliches Allergie-Tagebuch

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.