Coronavirus: Begünstigt das Desinfizieren der Hände Intoleranzen?

276

Um sich vor dem Coronavirus zu schützen, desinfizieren viele Menschen täglich ihre Hände. Ist die ständige Hygiene schädlich? Und können dadurch Unverträglichkeiten entstehen? Der verstärkte Einsatz von Desinfektionsmitteln seit Beginn der Corona-Pandemie ist nach Ansicht des Leiters der Hygiene im…

Lesen Sie weiter auf: Coronavirus: Begünstigt das Desinfizieren der Hände Intoleranzen?
Quelle: T-Online | Allergie
Titelbild/Grafik by T-Online | Ströer Content Group

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von T-Online | Allergie
Aktuelles aus dem Internet

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.