Pneumologie

Die Pneumologie ist der Bereich der Inneren Medizin, der sich mit der Atmung und der Lunge beschäftigt. War vor wenigen Jahrzehnten „lungenkrank“ noch ein Synonym für Tuberkulose, so umfasst die Pneumologie heute doch ein sehr breites Spektrum von Erkrankungen der Lunge, Lungengefäße und Atemwege, angefangen vom allergischen Heuschnupfen über Lungenhochdruck, bis hin zu immunologischen Lungenerkrankungen oder bösartigen Erkrankungen der Lunge und des Rippenfells.

MEDMIX

Zusammenhang mit vielen Todesfällen: Tabakrauchen aus internistischer Sicht

Tabakrauchen ist mit etwa 30% der Todesfälle durch Krebs, 30-40% durch Herz-Kreislauferkrankungen und etwa 75% durch COPD assoziiert. Neben den »klassischen« beeinträchtigten Bereichen von Tabakrauchen – Herz-Kreislauf-System,...
Lungenaerzte-im-Netz

Internet-Test berechnet das individuelle Corona-Infektionsrisiko

Die Webanwendung Aerosol Control berechnet unter Berücksichtigung diverser Faktoren das individuelle Risiko, sich mit SARS-CoV-2 anzustecken. Der Test wurde von der Gesellschaft für Anlagen-...
DGP

Rauchstopp: Vareniclin plus professionelle Begleitung hilft

DGP – Wie kann der Rauchstopp gelingen? Griechische Forscher sind überzeugt, dass besonders die Kombination aus Vareniclin plus professioneller Begleitung helfen kann. Der wichtigste Baustein...
ALLERGOnews | Wohnen

Produktvorschau: Wohnen

Gesundheitssensible Menschen und Allergiker benötigen speziell in ihrer eigenen Wohnung, in der sie meist den größten Teil des Tages (und der Nacht) verbringen, eine...
ECDC

EASA/ECDC update air travel guidelines to factor in vaccination and latest scientific evidence

ECDC and The European Union Aviation Safety Agency (EASA) today issued a new version of the Aviation Health Safety Protocol providing clear operational guidance...
Biermann-Medizin

Studie zu psychischen Auswirkungen der Pandemie

Ein Viertel der schwer an COVID-19 Erkrankten entwickelt im Durchschnitt drei Monate nach körperlicher Genesung eine seelische Trauma-Symptomatik, eine posttraumatische Belastungsstörung (PTBS). Dies ist...
WIKI-Ratgeber

Meeresluft für Zuhause – eine Wohltat für Ihre Atemwege

Die heutige Luftverschmutzung gilt als eine der Hauptursachen für Asthma und weitere Atemwegserkrankungen. Vielen Erkrankten hilft dann ein Aufenthalt am Meer, denn die salzige...
ECDC

ECDC supports EU/EEA Member States in rapid detection of SARS-CoV-2 variants

ECDC and the European Commission’s Directorate-General for Health and Food Safety (DG SANTE) have launched a number of activities to help strengthen EU/EEA Member...
Leichter-Atmen

Asthma & COPD: Vitamin D kann vor Krankheitsschüben schützen

Viele Patient:innen mit Asthma und COPD profitieren von einer Erhöhung der Vitamin D-Zufuhr. Doch wie findet man heraus, ob man zu dieser Gruppe gehört? Lesen...
Lungenaerzte-im-Netz

Was tun gegen Covid-Lungenfibrosen?

SARS-CoV-2 ist ein fibrogenes Virus, daher müssen Infizierte u.U. mit der Entwicklung von Lungenfibrosen rechnen. Die Frage, ob und wie sich diese vermeiden lassen,...