Bewerbungsphase für Architekturwettbewerb des Paul-Ehrlich-Institut-Neubaus gestartet

92

Seit 2019 ist es sicher: Das Paul-Ehrlich-Institut bleibt in Langen und bekommt einen Neubau. Der Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH) hat im Auftrag für die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben nun die Ausschreibung des Architekturwettbewerbs für den Neubau bekanntgegeben.

Lesen Sie weiter auf: Bewerbungsphase für Architekturwettbewerb des Paul-Ehrlich-Institut-Neubaus gestartet
Quelle: Paul-Ehrlich-Institut
Titelbild/Grafik by Paul-Ehrlich-Institut | Pressemitteilungen

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres vom Paul-Ehrlich-Institut
Aktuelles aus dem Internet

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.