Bei Histaminintoleranz richtig agieren und einkaufen

146

Histaminintoleranz besteht bei Unverträglichkeit von Nahrungsmitteln mit hohem Histamingehalt, Betroffene sollten unverträgliche histaminreiche Lebensmittel meiden. Ein Großteil der Nahrungsmittelunverträglichkeiten wird durch spezielle Eiweißverbindungen in unseren Lebensmitteln hervorgerufen. Diese Eiweiße, auch biogene Amine genannt, entstehen durch Reifung und Verdauung eiweißhaltiger Speisen. Unverträgliche histaminreiche Lebensmittel wie Fisch, Käse und Wurst lösen besonders häufig mit dem biogenen Amin Histamin […] Der Beitrag Bei Histaminintoleranz richtig agieren und einkaufen erschien zuerst auf MedMix.

Lesen Sie weiter auf: Bei Histaminintoleranz richtig agieren und einkaufen
Quelle: MEDMIX | Allergien
Titelbild/Grafik by MEDMIX | Ihr Medizinportal aus Österreich

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres von MEDMIX | Allergien
Aktuelles aus dem Internet

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.