Baby’s first stool can help predict risk of developing allergies

230

Researchers have shown that the composition of a baby’s first feces — a thick, dark green substance known as meconium — is associated with whether or not a child will develop allergies within their first year of life. By analyzing meconium samples from 100 infants, they show that the development of a healthy immune system and microbiota may start well before a child is born.

Lesen Sie weiter auf: Baby’s first stool can help predict risk of developing allergies
Quelle: ScienceDaily | Allergy
Titelbild/Grafik by ScienceDaily News

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres von ScienceDaily | Allergy
Aktuelles aus dem Internet

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.