Ausgezeichnet – Vizepräsident des Paul-Ehrlich-Instituts erhält Charles Blackley-Preis der EAACI

162

Prof. Stefan Vieths, Vizepräsident des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI), wird auf dem Jahreskongress der EAACI (European Academy of Allergy and Clinical Immunology, Europäische Fachgesellschaft für Allergologie und Klinische Immunologie) in Krakau am 10.07.2021 für seine vielfältigen Verdienste und anschaulichen Beiträge mit dem Charles Blackley Award for Promotion of the Allergy Specialty 2021 ausgezeichnet. Es handelt sich um eine der höchsten Auszeichnungen in Europa, die die EAACI für wissenschaftliche und klinische Verdienste auf dem Gebiet der Allergologie vergibt.

Lesen Sie weiter auf: Ausgezeichnet – Vizepräsident des Paul-Ehrlich-Instituts erhält Charles Blackley-Preis der EAACI
Quelle: Paul-Ehrlich-Institut
Titelbild/Grafik by Paul-Ehrlich-Institut | Pressemitteilungen

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres vom Paul-Ehrlich-Institut
Aktuelles aus dem Internet

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.