Atopische Dermatitis: Mutationen im Filaggrin-Gen bei Neurodermitis

152

Das Filaggrin-Gen ist sehr wichtig, ein vererbter oder erworbener Filaggrin-Mangel trägt sehr zur Entwicklung und Entstehung der Neurodermitis bei. Bei der Atopischen Dermatitis beziehungsweise Neurodermitis ist die Haut der betroffenen Menschen durch Entzündungsreaktionen geschädigt. Sie bietet dann keinen ausreichenden Schutz gegen verschiedene Reizstoffe, allergieauslösenden Stoffen, Allergenee, und Krankheitserreger. Mitverantwortliche Ursachen dafür sind Störungen des Immunsystems […] Der Beitrag Atopische Dermatitis: Mutationen im Filaggrin-Gen bei Neurodermitis erschien zuerst auf MedMix.

Lesen Sie weiter auf: Atopische Dermatitis: Mutationen im Filaggrin-Gen bei Neurodermitis
Quelle: MEDMIX | Dermatologie
Titelbild/Grafik by MEDMIX | Ihr Medizinportal aus Österreich

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres von MEDMIX | Dermatologie
Aktuelles aus dem Internet

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.