Asthma durch Allergien nicht unterschätzen

65

Während sich viele Menschen über die milden Temperaturen freuen und den Frühling genießen, müssen andere niesen. Die Nase läuft, die Augen tränen, aber wer geht schon wegen ein bisschen Schnupfen zum Arzt? Doch der scheinbar harmlose Heuschnupfen kann in vier von zehn Fällen zu Asthma führen. Umwelt

Lesen Sie weiter auf: Asthma durch Allergien nicht unterschätzen
Quelle: T-Online | Heuschnupfen
Titelbild/Grafik by T-Online | Ströer Content Group

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Aktuelles von T-Online | Heuschnupfen

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.