Ambrosiapollen fliegen bis in den Herbst hinein

144

Trotz kürzer werdender Tage und fallender Temperaturen ist im Spätsommer und Herbst mit Pollenflug zu rechnen: Gräser, Beifuß oder Traubenkraut (Ambrosia) fühlen sich auch bei etwas kühleren Temperaturen wohl und können für allergische Reaktionen sorgen. WetterOnline informiert (22. August 2022): „Der Flug der Ambrosiapollen erreicht seinen Höhepunkt. In Teilen Ostdeutschlands werden bei trockenem und warmem […] Der Beitrag Ambrosiapollen fliegen bis in den Herbst hinein erschien zuerst auf allergie.de.

Lesen Sie weiter auf: Ambrosiapollen fliegen bis in den Herbst hinein
Quelle: Allergie.de
Titelbild/Grafik by allergie.de | health&media GmbH

Kommentare und Fragen
Möchten Sie zu diesem Artikel ein Kommentar abgeben oder haben Sie dazu eine Frage, dann machen Sie dies bitte immer auf der Herausgeberseite!
Weiteres von allergie.de

Wichtiger Hinweis

Glauben Sie, dass Ihre Freunde diese Information noch nicht kennen? Teilen Sie diese mit ihnen.