Allergie-Tagebuch 2015
RSS-Feed

Aktuelles im Überblick
02/07/2015
Wir haben das LaseptonMED® Bi-Gel Sensitiv selbst getestet. Hier kannst du unsere Erfahrungen und unser Urteil über diese speziell für trockene Neurodermitis-Haut entwickelte Creme nachlesen. ...
Quelle: Hautinfo.at
02/07/2015
Der DAAB bittet Sie wieder um Ihre Mithilfe. Seit vielen Jahren machen wir Umfragen zu einzelnen Aspekten rund um Allergien, Atemwege, Ernährungs- und Hautthemen. Die Ergebnisse helfen uns, noch besser für Sie aktiv zu werden. Diesmal steht das Pflegeverhalten im Vordergrund. Bitte machen Sie mit, die Umfrage dauert nicht lange! https://de.surveymonkey.com/r/YT7D6TR ...
Quelle: Deutscher Allergie-und Asthmabund e.V. (DAAB)
01/07/2015
Glyphosat ist ein weltweit verbreitetes und häufig angewendetes Pestizid. Zu Bekämpfung vom Girsch im eigenen Garten oder vor der Aussaat von Rasen auf öffentlichen Grünflächen, es viele Anwendungsgebiete, die kritisch hinterfragt werden sollten. Produkte mit dem Wirkstoff sind überall im Internet, Baumarkt oder im Fachhandel erhältlich. Über die Risiken von ...
Quelle: Deutscher Allergie-und Asthmabund e.V. (DAAB)
01/07/2015
Bei COPD-Patienten mit höchstens einer Exazerbation pro Jahr verbessert die Fixkombination aus Indacaterol und Glycopyrronium die Lungenfunktion stärker als Salmeterol plus Fluticason. Auch die Exazerbationsrate ist geringer. ...
Quelle: Ärzte Zeitung – Asthma/COPD
01/07/2015
Die Kuhmilchallergie bei Babys oder Kleinkindern zeigt sich durch viele verschiedene Symptome. Sie ist nicht immer einfach zu erkennen, denn jedes Kind hat etwas andere Anzeichen. Gerade bei den Spätreaktionen ist es zusätzlich noch schwerer diese einem bestimmten Lebensmittel zuzuordnen. The post Kuhmilchallergie – bei jedem Kind anders appeared first on ...
Quelle: Allergodome – Ernährung
01/07/2015
Eosinophile, Biomarker und Biologika - diese Stichworte werden im Leben von Patienten mit schwerem Asthma in Zukunft eine entscheidende Rolle spielen. ...
Quelle: Ärzte Zeitung – Asthma/COPD
01/07/2015
Unser Blog-Ticker beobachtet fast 100 Referenz-Quellen zu den Themen: Allergie, Asthma, COPD, Dermatologie, Neurodermitis, Psoriasis, Pneumologie, Zöliakie sowie Themen relevantes aus der Lebensmittel- und phamazeutischen Industrie. News zur Ernährung aus medizinischer Sicht. Dieser Ticker aktualisiert sich mehrmals täglich automatisch – The post Blog-News 07/2015 appeared first on blog.allergodome. ...
Quelle: Allergodome – Allergien
30/06/2015
Abdigest 620
Zum Thema Histaminintoleranz gehen die Experten-Meinungen weit auseinander. Die „Kritiker“ fragen nach dem wissenschaftlichen Nachweis. Die Tätigkeit des Enzyms DAO sei viel komplexer, als dass ein einziger Schwachpunkt in der Enzymtätigkeit bereits eine Störung auslösen könnte. Außerdem kritisieren sie die gängigen Tests: Ihnen fehle die Eindeutigkeit. Für andere Experten steht die Existenz ...
Quelle: nmi-Portal: Nahrungsmittel-Intoleranz
30/06/2015
Laktose, Gluten, Histamin – Hauptsache frei von .. In der Spiegel Ausgabe 7/2015 beleuchtet der Autor kritisch den gegenwärtigen Run auf die  „frei von… –  Produkte. Der Autor Manfred Dworschak beschreibt in seiner Reportage  “Der Feind auf meinem Teller” sehr treffend die aktuelle Situation in Deutschland: Fast ein Viertel der Bevölkerung verzichtet ...
Quelle: Deutscher Allergie-und Asthmabund e.V. (DAAB)
30/06/2015
Der Expertenausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der EMA hat die Zulassungsempfehlung für Adalimumab (Humira®) zur Therapie von Erwachsenen mit aktiver mittelschwerer bis schwerer Acne inversa erteilt, teilt das Unternehmen AbbVie mit. ...
Quelle: Ärzte Zeitung – Hautkrankheiten
30/06/2015
Bei Schuppenflechte ist die Pflege der geplagten Haut das A und O. Viele Tipps geistern herum. Wir klären über die zehn… » Lesen Sie den Beitrag Zehn Irrtümer in der Hautpflege bei Psoriasis im Psoriasis-Netz weiter ...
Quelle: Psoriasis-Netz.de
30/06/2015
Widersprüchliche Angaben in den allgemeinen Bestimmungen der Wundversorgungs­leistungen führen häufig zu Ärger mit der KV. Unser Abrechnungsexperte erläutert, wie sich der vermeiden lässt. ...
Quelle: Ärzte Zeitung – Hautkrankheiten
29/06/2015
Die Wiener Fachärztin für Hauterkrankungen ist spezialsiert auf Acne inversa, Urticaria, Kinder mit Neurodermitis und Psoriasis und Alopecia areata. ...
Quelle: Hautinfo.at
29/06/2015
29.5.2015 Die zum Ahold-Konzern gehörende niederländische Handelskette Albert Heijn informiert über nicht gekennzeichnete Milchbestandteile und Soja in Açaico Eis. Betroffenes Produkt Artikel: Açaico Ice Chocolate Natural Verbrauchsdatum (DDM): 01/04/2016 Lotnummer: 14L097 Packung mit (4 Stück a 55 g) 220 g Verkaufszeitraum:  9/3/2015 bis 18/06/2015 Produkte dieses Herstellers werden auch in Deutschland verkauft. Ob die betroffene Lotnummer auch hierzulande erhältlich ...
Quelle: Deutscher Allergie-und Asthmabund e.V. (DAAB)
29/06/2015
Immer noch hält sich das weitverbreitete Gerücht, dass es am besten sei, eine Wunde an der Luft heilen zu lassen. Dabei bildet eine Wunde, die an der Luft trocknet, den sogenannten Wundschorf und dieser erschwert das rasche Abheilen der Wunde. Die optimale Wundheilung heißt daher „feuchte Wundheilung“. ...
Quelle: Hautinfo.at
29/06/2015
Untersuchungen haben ergeben, dass sich ein guter Trainingszustand günstig auf das Asthma auswirkt. Regelmäßiges Training verbessert die Lungenfunktion bei jedem Menschen. Auch bei Asthmatikern steigt die Reizschwelle für das Auftreten eines Asthma-Anfalls. Ziel eines Trainings sollte sein, dass Asthma-Kranke unbeschwert sportlich The post Dürfen Asthmatiker Sport treiben? appeared first on blog.allergodome. ...
Quelle: Allergodome – Pneumologie
29/06/2015
Eine COPD wird häufig erst dann diagnostiziert, wenn wegen einer Exazerbation eine stationäre Behandlung nötig wird. Bei früher Diagnose sind die Therapiechancen jedoch besser. ...
Quelle: Ärzte Zeitung – Asthma/COPD
29/06/2015
Bei COPD-Patienten ist die Raucherentwöhnung oberstes Gebot, da sie die Überlebensprognose verbessert. Auch körperliches Training und Patientenschulung sind wichtige Maßnahmen. ...
Quelle: Ärzte Zeitung – Asthma/COPD
29/06/2015
Bei jeder COPD-Exazerbation, die mit Bronchodilatatoren nicht ausreichend behandelt ist, sind systemische Kortikosteroide indiziert. Nach neueren Studiendaten reichen fünf Tage aus. ...
Quelle: Ärzte Zeitung – Asthma/COPD
28/06/2015
Betacur
Frühlingszeit ist die Zeit für Heuschnupfen, das bekommen immer mehr Menschen zu spüren. Die Auslöser der lästigen Niesattacken lassen sich manchmal gar nicht feststellen. Und kennt man sie, ist ein Ausweichen oft nicht möglich. Dann helfen nur noch Medikamente, so genannte Antihistaminika. Sie sind gut verträglich, doch nicht ganz frei ...
Quelle: nmi-Portal: Nahrungsmittel-Intoleranz
28/06/2015
Der Wirkstoff in Cosentyx® heißt Secukinumab. Allgemeine Informationen Cosentyx® gehört zur Gruppe der so genannten Biologika. Diese Stoffe heißen so,… » Lesen Sie den Beitrag Cosentyx® – was ist das und wie wird es angewendet? im Psoriasis-Netz weiter ...
Quelle: Psoriasis-Netz.de
27/06/2015
Experten beklagen Behandlungsdefizit Allergien werden zu selten therapiert – zu diesem Ergebnis kommt Deutschlands größte Allergiestudie. Um einem allergischen Asthma vorzubeugen, rät der Ärzteverband Deutscher Allergologen (AeDA) Allergien werden zu selten therapiert – zu diesem Ergebnis kommt Deutschlands größte Allergiestudie. The post Allergien werden verharmlost appeared first on blog.allergodome. ...
Quelle: Allergodome – Allergien
26/06/2015
AllergieMobil-Termine: 29.6.2015, 10:00 Uhr bis 17:00, 80802 München, Apotheke zur Münchner Freiheit 30.6.2015, 10:00 Uhr bis 17:00, 70803 Kornwestheim, Bahnhofsplatz 30.6.2015, 10:00 Uhr bis 16:00, 56154 Boppard, Marktplatz 17vor der Touristeninformation 1.7.2015, 10:00 Uhr bis 16:00, 65549 Limburg, Europaplatz 2.7.2015, 10:00 Uhr bis 16:00, 41061 Mönchengladbach, Hindenburgstr./ Ecke Albertusstraße 3.7.2015, 10:00 Uhr bis 17:00, 69126 Heidelberg, ...
Quelle: Deutscher Allergie-und Asthmabund e.V. (DAAB)
26/06/2015
Die Besiedlung des Darms mit Bakterien beeinflusst lebenslang die Immunabwehr des Gehirns und damit möglicherweise auch den Verlauf von Hirnerkrankungen wie Alzheimer und MS. ...
Quelle: Ärzte Zeitung – Immunologie
26/06/2015
Was tun nach einem Gelsenstich? Die warmen Jahreszeiten bringen nicht nur Erfreuliches mit sich, sondern sind auch Hochsaison besonders lästiger Plagegeister, nämlich der Gelsen (Stechmücken). Gelsenstiche sind durch ihren Juckreiz bereits für nicht-Allergiker recht unangenehm. Allergiker können darauf im schlimmsten Fall sogar mit einem anaphylaktischen Schock reagieren. Damit ...
Quelle: allergie-frei.info

Advertisement

Ihre Meinung ist gefragt ...
Um unseren Service stets zu verbessern, sind Sie als Patient, Angehöriger oder auch Interessierter, für den wir dieses News-Netzwerk erstellt haben, unsere wichtigste Quelle.

Konstruktive Kritik und/oder Anregungen oder Ihre generelle Meinung zu unserem Netzwerk können Sie über unser Kontaktformular abgeben!
Hinweis
Die Informationen auf dieser Seite stammen von Presseagenturen und Informationsseiten aus dem Internet. Daher übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben.

Diese Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von allergodome.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.